Willkommen

Wir befinden uns in der Withem Boarding School Of Boys.
Hier trifft man auf viele Leute, natürliche alle nur des männlichen geschlechts.
Schüler, Lehrer, viele Angestellt und der Direktor, das Oberhaupt der Schule, leben alle gemeinsam unter einen Dach.



Wetter
Anmerkungen
Das Team

                                                                                     


Datum: 0.0.0
Uhrzeit: 00:00 Uhr,
Wetter: 0°C
Wir sind umgezgen.
http://www.school-of-boys.bplaced.net/



Wenn eure Steckbriefe gelöscht werden sollen, schreibt die Administratoren an. Früher oder später wird das gesamte Forum sowie so gelöscht. Bis dahin bleibt für die User alles einsehbar, damit ihr Szenen, die ihr gerne haben wollt, abspeichern könnt.


Am 25.07.2015 startet das Inplay auf dem school-of-boys.bplaced.net neu.
Das Xobor-Forum wird dann von den Admins nicht mehr betrieben und nach und nach still gelegt. Wichtige Informationen findet ihr hier im Xobor-Forum und natürlich auch im neuen Forum.

____________________________________________________________________________________________

Anmeldestop: hier für Alle - im neuen Forum, für alle offen


Story-, Inplay-Beginn war der 01.08.2010. Seit dem sind 0 Tage vergangen.(Inplay Zeitrechnung)


Roy Lunes; Connor Fest
Lane Ellsworth; Tom Griffin



#1

Umgebung

in Wohn- und Schulgelände 18.12.2014 10:07
von Roy Lunes | 669 Beiträge | 537 Punkte

Umgebung


So, nachdem ihr schon ein paar Gebäude kennen lernen durftet, ist es nun Zeit, ein wenig mehr auf die Umgebung zu achten.

In der näheren Umgebung ist ein großer See zu finden.
Auf der Möchtegern-Karte sieht er wie folgt aus:





Der See ist ziemlich groß und hat neben seinen verschiedenen, mal versteckten Ufern und Buchten, auch eine Insel zu bieten. Jedoch sollte man diese nur als guter Schwimmer anpeilen, da die Insel einen guten, halben Kilometer vom Internat entfernt liegt.
Wer kein guter Schwimmer ist und trotzdem den Drang verspürt, umbedingt dorthin zu müssen, kann auch den etwas aufwendigeren Weg gehen. Dazu geht man einmal um den den halben See herum und sucht sich die kürzeste Strecke, zwischen See und Insel [ca. beim roten Kreuz]. Ab hier muss man nur noch die Hälfte schwimmen, statt 500 m also nur noch 250 m.

Der See ist zudem mit der Schwimmhalle durch einen Steg verbunden. Manche Schwimmübungen können so auch in der echten Natur vorgenommen werden. Der See ist dazu "abgesteckt" worden, sprich die Schüler können nur in einem bestimmten Bereich des Sees ihren Schwimmunterricht vollziehen.

An einer kleinen Stelle, nahe der SoB, wurde etwas Sand aufgeschüttet - nach Jahren eines erbitterten Kampfes, konnten die Schüler, dieses Vorhaben, im Jahre 2003 durchsetzten -, sodass ein kleiner Strand entstand. Der Rest des Ufers ist wechselhaft. Mal besteht es aus Erde und Schlamm, mal aus Schotter, Wiese oder größeren Steinen. Hier und da ist auch eine kleine Bucht im hohen Schilf versteckt.

Im Wasser, sowie auf Land, sollte man zudem auf Tiere und Pflanzen jeglicher Art vorbereitet sein. Da dieser See kein künstlich angelegtes Stehgewässer ist, sprüht er nur so vor Leben. Sein es die Algen, oder die kleinen Wasserflöhe, die Karpfen oder die seltenen Hechte. Auf dem schlammigen Seeboden leben auch die, bis zu 150cm langen, Flusswelse - zum Glück sind diese nacht/dämmerungsaktiv und vergraben sich tagsüber, an den tiefen Stellen des Sees,zwischen Schlamm und Steinen.
In den Schilf und Rohrpflanzen des Ufers nisten viele Vögel und auch sonst sieht man hier und dort Frösche, Lurche oder Ringelnattern. Auch die klassischen Insekten wie zum Beispiel Libellen, Mücken, Bremsen oder Fliegen sind vorzufinden - ganz zu schweigen von den unzähligen Spinnenarten.


Wie euch auf der Möchtegern-Karte sicher aufgefallen sein dürfte, liegt die School Of Boys mitten ein einem Waldgebiet.





Der, manchmal mehr oder weniger, dichte Wald umschließt die Schule und den See komplett. An der schmalsten Stelle, hinunter zum Dorf "Weelow" , streckt sich der Wald ca. anderthalb Kilometer. Auf der breitesten Seite sind es bis zu fünf Kilometern, die zwischen der nächsten waldfreien Stelle liegt.
In dem Wald liegt eine alte, Hütte - nahe genug um sie in keinen zehn Minuten zu erreichen. Ansonsten ist der Wald gespickt von Lichtungen, Kreuzungen und Tümpeln.

Natürlich - wie sollte es anders auch sein, bringen Handys hier nicht viel. Totales Funkloch. Man kann weder Nachrichten schreiben, anrufen oder ins Internet gehen - doch für Musik und Fotos eigenen sie sich immer noch.

Auch im Wald hausen viele Arten von Tiere - auch wenn die meisten zu scheu sind, um wirklich gesichtet zu werden. Neben den scheuen Rehen und Füchsen, sieht man hier und dort - gerade auch an warmen Tagen ein, zwei Echsen. Nachts kommen vor allem die Luchse und Fledermäuse ans Licht. Natürlich sind hier und dort auch Insekten oder die typischen Häschen zu finen.

Das kleine Örtchen Weelow liegt in westlicher Richtung - zu Fuß sind die anderthalb Kilometer in einer halben Stunde zu schaffen.


-> Die grün hinterlegten Begriffe sind einige [nicht alle] Orte im RPG, an denen gespielt werden kann.





Steckbrief
nach oben springen


Wichtiger Hinweis zu allen Links auf diesem Forum:

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. "Hiermit distanziere ich uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Forum. Diese Erklärung gilt für alle auf diesem Forum angebrachten Links."
Jeder hier ist selber verantwortlich für das was er schreibt und / oder hochlädt!

Roy Lunes, Administrator


Hier könnt ihr für unsere Website voten: [ein Klick = ein Vote. Max. 1 Vote pro Tag]

Hier gehts zur Top 100 Liste

Animexx Topsites

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: UchesVam
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste , gestern 5 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 461 Themen und 10037 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Userfarben : Stufe 1, Stufe 2, Stufe 3, Stufe 4, Stufe 5, Stufe 6, Lehrer, Personal , Admin, Moderator, Leser,